Prosecco Cocktails 2

Prosecco Cocktails

Fruchtiges Aroma gepaart mit dem prickelnden Geschmack von Prosecco DOC: Cocktails mit Prosecco gehören zu den beliebtesten Aperitifs weltweit. Dabei überzeugen klassische Cocktailrezepte genauso wie neue Rezeptideen. Immer gefragter sind zudem die alkoholfreien Varianten. Informieren Sie sich jetzt über die besten Prosecco Cocktails.

Klassische Prosecco Cocktails für zu Hause

Prosecco DOC steht für einen reinen, überaus erlesenen Geschmack. Doch auch in der Kombination mit natürlichen Aromen sowie süßem Sirup oder herben Spirituosen lassen sich aus dem italienischen Getränke-Klassiker wahre Genussmomente kreieren. Aus diesem Grund haben wir Ihnen die besten Cocktail-Rezepte mit Prosecco zusammengestellt. Informieren Sie sich jetzt über die Zubereitung von den Klassikern wie Aperol Spritz, Bellini, Cosmopolitan und Hugo. Übrigens, in unserem Online Shop finden Sie verschiedene Prosecco-Sorten direkt aus Italien für Ihren Weinkeller zu Hause. Schauen Sie sich um und genießen Sie schon bald eigene Prosecco Cocktails mit Freunden.

Aperol Spritz

Der italienische Sommerliebling eignet sich als Appetitanreger oder fruchtiger Longdrink. Ursprünglich stammt der Cocktail aus der Region Venezien, Italien. Das Wort Spritz leitet sich von „Gespritzter“ ab und meint die klassische Mischung aus Prosecco und sprudelten Mineralwasser.

Was wird benötigt:
1 BIO-ORANGE
1 EL MINERALWASSER
40 ML APEROL
80 ML PROSECCO DOC

Zubereitung:
Waschen Sie die Schale der Orange unter heißem Wasser ab und schneiden Sie anschließend die Orange in Scheiben. Nun füllen Sie das Mineralwasser und den Aperol in ein Weinglas und geben ein Paar Eiswürfel dazu. Zuletzt füllen Sie das Glas bis zum Eichstrich mit Prosecco auf. Chin-chin!

Bellini

Der leckere Blitzcocktail besteht lediglich aus zwei Zutaten, die jedoch verdammt gut zueinander passen. Das sanfte Püree von weißen Weinbergpfirsichen paart sich mit dem prickelnden Geschmack von Prosecco.

Was wird benötigt:
3 EL WEIßES WEINBERGPFIRSICHPÜREE
100 ML PROSECCO DOC

Zubereitung:
Waschen Sie eine ausreichende Anzahl an süßen Pfirsichen unter heißem Wasser vorsichtig ab. Geben Sie die Früchte in einen Standmixer und pürieren Sie die Früchte so lange bis ein lockeres Fruchtpüree entstanden ist. Nun füllen Sie drei Esslöffel Pfirsichpüree in ein Glas und gießen es mit gekühltem Prosecco DOC auf.

Cosmopolitan

Es war das Jahr 1927, als der schottische Master-Barkeeper Harry McElhone die Idee für das noch heute so überaus angesagte Cosmopolitan-Rezept hatte. McElhone hätte sich damals wohl nicht erträumen lassen, dass sein Rezept in den 60ern einen wahren Triumphzug durch internationale Bars und Restaurants macht. Noch heute, fast 100 Jahre später, ist der Cosmopolitan so beliebt wie eh und je.

Was wird benötigt:
2 CL VODKA LEMON
1,5 CL COINTREAU
1,5 CL LIME-SAFT
3,5 CL CRANBERRY-SAFT
3,5 CL PROSECCO DOC

Zubereitung:
Limesaft, Cranberry-Saft, Vodka und Cointreau der Reihe nach mit reichlich Eis in einen Boston-Shaker geben und kräftig schütteln. Anschließend in ein Cocktailglas gießen, mit Prosecco DOC aufgießen und vorsichtig umrühren. Et voilà – fertig ist der leckere Starter für jede Dinner-Party.

Hugo

Hugo ist im Sommer nicht wegzudenken. Die kühle Erfrischung aus Prosecco, Minze, Limette und Holunder sprudelt so erfrischend am Gaumen und obendrein ist er in wenigen Minuten zubereitet. Sehen Sie selbst:

Was wird benötigt:
4 CL HOLUNDERBLÜTEN-SIRUP
400 ML MINERALWASSER
600 ML PROSECCO DOC
EINIGE BLÄTTER MINZE
EINIGE SCHEIBEN VON DER LIMETTE

Zubereitung:
Die frischen Minzblätter abwaschen und in einem Mörser leicht andrücken, so können sich die ätherischen Öle noch besser im Getränk entfalten. Sie werden anschließend in ein bauchiges Weinglas gegeben. Nun die Limettenscheiben, nach dem Waschen und Aufschneiden, zusammen mit Eiswürfeln in das Glas geben. Anschließend folgen der Holunderblüten-Sirup und das Mineralwasser. Zuletzt wird das Glas mit Prosecco aufgefüllt. Einmal umrühren und kühl genießen. Mhh, herrlich!

Neue Cocktail-Ideen mit Prosecco

Entdecken Sie jetzt drei neue Cocktail-Rezepte mit Prosecco für die kommende Sommer-Party. Wie wäre es mit einem Schwarzen Johannisbeer Spritz? Alternativ empfehlen wir Ihnen die Rezepte für einen Himbeer-Rosmarin-Cocktail mit Gin und Prosecco sowie einen überaus leckeren Melonen-Gurken-Prosecco. Alle drei Cocktails schmecken herrlich frisch und fruchtig – DANK natürlicher Aromen eignen sich die Prosecco-Cocktails als Starter vor dem Essen oder als Longtrink auf einer lässigen Party.

Übrigens, alle hier vorgestellten Prosecco-Cocktail-Rezepte können auch in der alkoholfreien Variante zubereitet werden. Die leckersten Sorten gibt es demnächst hier in unserem Online Shop für Sie zum Bestellen.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.